Home
Home
Home

Home
Aktuell
Webtv
Kurzmeldungen
Trends
Produkte
Bücher
Diskussion
Archiv
Links
Kalender
Fachbereich



ausdrucken... Druckversion

 

Google


Hugh Johnson

Der kleine Johnson 2005

Ein Muss für die Westentasche des Weinkenners

Inhalt

Der kleine Johnson

415 Seiten,
Gräfe und Unzer Verlag GmbH (2002),
SBN 3774207836

19.90 €

"Der kleine Johnson" erscheint nun bereits zum 26. Mal in einer gründlich überarbeiteten und aktualisierten Neuausgabe. Die verschiedenen Abschnitte und Einträge wurden von unabhängigen Fachleuten durchgesehen und auf den aktuellsten Stand gebracht. Neue Weine, Erzeuger und Lagen wurden berücksichtigt. Die jährliche Neubearbeitung macht den Weinführer zu einem Standardwerk, das seinesgleichen sucht.

Die bisher weltweit sieben Millionen verkauften Exemplare legen die Vermutung nahe, dass "der kleine Johnson" in keiner Westentasche von Weinkennern fehlen darf.

Was die Zeit einmal als den "praktischsten Weinführer der Welt" bezeichnete, bringt dem Leser in seiner handlichen Aufmachung (Format 9,5 x 19,5 cm) auf 415 Seiten kurz und knackig auf den Punkt gebracht den jeweils aktuellen Stand der Weinwelt. Nach knapp 50 Seiten Einführung mit allgemeinen Hinweisen zu Rebsorten, Wein & Essen, Weinsprache, Düften, Temperaturen etc. biegen Johnson und seine mannigfaltigen Koautoren und Zuträger ein auf die Zielgerade dessen, was der Benutzer schnell zur Hand haben möchte. Schliesslich geht es um Fakten: Beim Weinkauf, egal, ob im Restaurant oder beim Fachhändler, soll das Büchlein die Möglichkeit zum "Spicken" geben, zum Nachschlagen und zum Sich-Vergewissern.

Das Buch ist nach Länder gegliedert und innerhalb dieser nochmals alphabetisch nach Stichworten, klar und übersichtlich. Zunehmend wird den Ländern der "neuen" Weinwelt (Australien, Nordafrika, Neuseeland, Südafrika etc.) mehr Platz eingeräumt.

Einziger Nachteil des Taschenführers: Man bekommt zwar unendlich viele Informationen, allerdings meist kaum mehr als zwei bis drei Zeilen pro Wein, Winzer oder Weinbauort.

Wer es genauer wissen will, sollte sich deshalb auch noch den grossen Johnson anschaffen.


Bestellen (Bitte benutzen Sie zur Bestellung diesen Link. Sie leisten damit einen kleinen Unkostenbeitrag an foodnews!)



ältere Meldungen ...

BB / 25.3.2003 - Last update: 10.07.2005
Seitenaufrufe seit 20.3.03:
[News] [FAQ] [Food chain] [x-plainmefood] [Cooking] [Allerlei] [About us]



Suche nach Restaurant
Lokalsuche für ganz Europa

Fachkräftemangel: Nägel mit Köpfen machen!

physioswiss: Sursee (ots) - Bezugnehmend auf die Strategie Gesundheit 2020, in der eine ausreichende...

Migros steigt ins Apotheken-Geschäft ein

Migros-Genossenschafts-Bund: Zürich (ots) - Die Migros weitet ihr Angebot im Gesundheitsbereich aus ...

Die International Cartilage Repair Society richtet erstes globales Patientenregister zur Erweiterung der weltweiten Wissensbasis ein

The International Cartilage Repair Society (ICRS): Zürich (ots/PRNewswire) - Die International Carti...

Krebsliga: Mikael Pittet erhält Robert Wenner-Preis

Krebsliga Schweiz: Bern (ots) - Der mit 100 000 Franken dotierten Forschungspreis wurde von der Kreb...

Mederis Stretta-Therapie erhält Zulassung für GERD in China

Mederi Therapeutics Inc: Klinisch erprobte und kosteneffektive Lösung für gastroösophageale Refluxe...